#GerichtdesMonats

Gericht des Monats April 2019

Heute gab es bei uns Mangold und Thunfisch-Medaillon mit einem Zitronen-Joghurt-Dip 🍋.

Rezept:
500g Mangold putzen und die Blätter vom Stengel trennen.
Die Mangoldstengel in breiten Scheiben schneiden und in Olivenöl bei mittlerer Temperatur anbraten und solange schmoren lassen, bis diese eine goldige Färbung bekommen.
Mangoldblätter und fein-geschnittene Knoblauchscheiben (von 3-4 Knoblauchzehen) hinzufügen und 3-4 min köcheln. Kurz vor Ende der Garzeit würzen. Ich habe mich hier für das „Chili Salz“ von Ankerkraut entschieden

Thunfisch:
Die Thunfischmedaillons habe ich mit Zitronensaft beträufelt, anschließend mit „Fisch& Scampi“ eingerieben und für eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
Von beiden Seiten habe ich die Medaillons in meiner gußeisernen Grillpfanne gebraten.
Beim Servieren habe ich die Medaillons mit „Fleur de Sel Safran“ und den „Fermentierten Pfeffer“ gewürzt.

Zitronen-Joghurt-Dip:
150g Vollmilchjoghurt
Saft einer frisch gepressten Zitrone
2 EL Olivenöl vermischen und mit dem „Chili Salz“ nach persönlichem Gusto abschmecken.

⚓️Chili Salz, Fleur de Sel „Safran“, Fisch&Scampi, Fermentierter Pfeffer⚓️

Mangold und Thunfisch
Angélique E. Finke

Mangold mit Thunfisch-Medaillon und einem Zitronen-Joghurt-Dip 🍋

Von Angélique E. Finke

Gericht des Monats März 2019

Die Variantion aus Tagliatelle mit Langostino’s und Tomaten-Kirschen Chutney hat wirklich umgehauen. Dominik Heblich verwöhnt uns immer mehr mit tollen Fotos seiner Kreationen, deswegen hat er unser Gericht des Monats März 2019 gezaubert.

Langostino's und Tomaten-Kirschen Chutney

Von Dominik Heblich

Menü schließen